Team / offene Stellen

Joselita Visconti, Jahrgang 1971, ich bin selber Mutter eines Sohnes. Ich führe als fähige und erfahrene Geschäftsleiterin mit Herz, Verstand und grossem Einfühlungsvermögen die Geschicke der Krippe. Nicht nur die Kinder, sondern auch die Mitarbeiter und insbesondere die Lehrpersonen gehören zu meinem Pflichtenheft. Eine familiäre, aber professionelle Einrichtung zu führen, welche nach modernen Grundsätzen der Erziehung, aber auch der Führung ausgerichtet ist, das sind die grossen Herausforderungen welchen ich mich gerne stelle. Nach meiner Zeit als Lehrerin in Brasilien, wo ich Primarschullehrerin war, habe ich mich entschieden in die Schweiz zu ziehen. Nach vielen intensiven Kursen in Sprache, Beruf- & Führung hat das BBT meine ausländischen Diplome anerkannt. Über einige Stationen, bei anderen Krippen und Institutionen, durfte ich meine Erfahrung vertiefen und werde jetzt zum Wohle Ihres Kindes beitragen und die Mitarbeiter entsprechend führen.

Mein Name ist Leslie Fae Kyda—Stv. & Miterzieherin. Ich bin am 19.6.1995 geboren und komme von der Elfenbeinküste. Ich habe eine Ausbildung als Fachfrau Betreuung EFZ abgeschlossen. Meine Freizeit verbringe ich gerne mit anderen Menschen, außerdem liebe ich das Tanzen und Reisen. Schon während meiner Ausbildung als Fachfrau Betreuung hatte ich große Freude an der Arbeit mit Kindern. Ich hoffe sehr meine Begeisterung und Freude an Ihre Kinder weiterzu-geben und freue mich darauf sie auf Ihrem Lebensweg ein Stück begleiten und unterstützen zu dürfen. Ich freue mich sehr darauf Sie kennenzulernen und hoffe auf eine gute Zusammenarbeit!

Ich heisse Burcu Mesegülü — Fachfrau Betreuung — 6.11.1995. Ich bin in der Türkei geboren und lebe schon seit 13 Jahren hier in der Schweiz. Ich habe schon ein jähriges Praktikum in Dietlikon absolviert und habe sehr viel Erfahrungen gesammelt. Ich habe meine Ausbildung in der Kinderkrippe Zauberhimmel abgeschlosen und freue mich nun Ihre Kinder weiterhin als Fachfrau betreuen zu dürfen. Es bereitet mir eine grosse Freude mit Kindern zu arbeiten, weil mich die Kinderentwicklung sehr interessiert. Die Kinder sind unsere Zukunft und darum müssen wir Ihnen Vorbild sein. In meiner Freizeit mache ich viel Sport, verbringe Zeit mit Freundinnen und mit meiner Familie. Ich freue mich sehr, mit den Kindern, den Eltern und dem Team weiter zusammenzuarbeiten.

Joao Roberto Visconti – geboren am 2.9.1998.

Hurra! Ich habe den Lehrabschluss bestanden. Ich werde noch bis Ende August 2019 in der Krippe sein und freue mich dann auf die neuen Herausforderungen.

Das heisst vor allem den bevorstehenden Militärdienst.

Sousa Peixoto, Jessica Barbara Lehrfrau 2. Lehrjahr, geboren am 30.12.94. lch bin in Portugal geboren und ich lebe schon seit 6 Jahren in der Schweiz. ln der Krippe Zauberhimmel darf ich nach Abschluss meines Praktikums die Ausbildung zur Fachfrau Betreuung absolvieren. ln Portugal habe ich in einem Museum gearbeitet und die Kinder begleitet während des Museums Besuch. lch kann mit Kindern einen sehr guten Kontakt aufbauen und arbeite auch gerne mit ihnen. Es bereitet mir Spass, den Tag mit den Kindern zu verbringen. Diesen Beruf habe ich gewählt, weil mich die Entwicklung der Kinder interessiert und ich etwas für meine Zukunft lernen will. lch freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit den Kinder, den Eltern und das Team und hoffe auf eine weiterhin gute und professionelle Zusammenarbeit mit lhnen. ln meiner Freizeit mache ich Sport und Tanze gerne. lch spreche Deutsch, Portugiesisch, Italienisch und Englisch.

Anusiha Navularasa – Lehrfrau 1. Lehrjahr  – geboren am 09.02.1996 Ich komme ursprünglich aus Sri Lanka. Ich habe hier in Zürich meine Schule abgeschlossen. In zwei anderen Krippen habe ich auch schon praktisch gearbeitet. Mein Berufswunsch hat sich mit der Zeit nur verstärkt. Ich bin überzeugt dass ich eine Ausbildung als Fachfrau Betreuung machen möchte und weiterhin in diesem Berufsfeld tätig sein will. Ich arbeite gerne mit den Kindern weil, ich persönlich finde es absolut unbeschreiblich zu sehen, wie unterschiedlich sie sich entwickeln und ihre Persönlichkeiten immer weiter festigen. Ich finde es wunderbar, sie auf diesem Weg zu begleiten, Teil zu haben, ihnen den einen oder anderen Teil für das Puzzle ihrer Persönlichkeit mit zu geben. In meiner Freizeit höre ich viel Musik, lese gerne Zeitschriften und bin viel im Freien. Ich freue mich sehr auf die Kinder, die Eltern und auf das Team und hoffe auf eine angenehme und ehrliche Zusammenarbeit.

 Ich bin Janete Maciel da Silva-Steudler, komme aus Brasilien und geboren bin ich am 09.02.1965. Ich habe in Brasilien die Pädagogische Fachhochschule abgeschlossen. Zurzeit warte ich auf die Anerkennung meines pädagogischen Diploms, und hier bei der Kinderkrippe Zauberhimmel kann ich meine Deutsche Sprache verbessern und mich auch in einem KiTa Team weiterbilden lassen. Mit grosser Ehre werde ich ab dem 8.10.2018 das Zauberhimmel Team unterstützen und für die Entwicklung Eurer Kinder auch eine gute Unterstützung sein. Seit 13 Jahren bin ich in der Schweiz und ich habe einen Sohn, welcher im Jahr 1987 geboren wurde. Ich habe viel Erfahrung mit Kindern zu Arbeiten und viel Liebe, Geduld und Aufmerksamkeit zu vergeben. Ich bin zuständig für die Verpflegung der Kinder, wie aber auch der Mitarbeiter-/innen. Mir ist es wichtig gesunde und ausgewogene Mahlzeiten zuzubereiten. Dabei auch die unterschiedlichen Anforderungen und Bedürfnisse zu berücksichtigen. Ich spreche Deutsch und Portugiesisch. Meine Stärken sind: Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, Pünktlichkeit, Belastbarkeit, Flexibilität, Team Orientierung. Ich freue mich sehr auf unsere Zusammenarbeit!

Wir ALLE, wir sind für Ihre Kinder da!

Im Moment haben wir keine Stellen offen, wir freuen uns sehr darüber und hoffen auf eine lange und stabile Zusammenarbeit in einem ausgewogenen und professionellen Team.